Mittwoch, 9. Mai 2012


Wellenklang
***
Vom Fluss getragen

Setzt der Fährmann sicher über

Leis rauschen Wellen

© Hans-Peter Zürcher

Kommentare:

Jesús M. hat gesagt…

Que bonita imagen que trasmite mucha calma,mucha paz. Saludos.-

Kaya hat gesagt…

I used to sit by the river and listen to the sound of waves. Dear Hans-Peter, it is so calming and gives you a wonderful clarity of your thoughts and emotions. I didn't do it for a long time. I read this precious haiku poem and I thought the sound of waves can be also very healing for your soul.

I love so much this poem and a photograph.

An image is marvelous and very touching!!!!

Hugs from Kaya, who loves your poetry very much.

Karin Lissi hat gesagt…

Lieber Hans-Peter,
da kam doch eine angenehme Erinnerung in mir auf, als ich Dein Bild anschaute und Deine Gedanken gelesen habe. Im letzten Jahr fuhr uns ein Fährman von einem zum anderen Ufer, der Wind durchwühlte mein langes Haar, die Wellen plätscherten sanft, ich fühlte mich wie im Urlaub. Liebe Grüße zu Dir, Karin Lissi

ahora-giocanda hat gesagt…

Sehr poetisch.
Haiku lesen sich immer wieder gut.
Ich liebe sie.

Dir liebe Grüße
Barbara