Freitag, 21. Januar 2011

Schattenbäume
***
Ein luzider Traum

Lässt aus tief stehendem Licht

Schattenbäume wachsen


© Hans-Peter Zürcher

Kommentare:

Rosanna hat gesagt…

Ich bin mehr als nur beeindruckt, lieber Hans-Peter !!
In der letzten Zeile deines Haiku, sind es zwar sechs Silben, aber hier stört es überhaupt nicht. Ich bin hellauf begeistert :-)

Liebeste Grüße, Rosanna

FOTO-POESIE / POESIE+LYRIK / HAIKU+FOTOGRAFIE hat gesagt…

Vielen Dank liebe Rosanna,

ja das ewige Leid mit den Silben. Wenn man so am schreiben ist, merkt man plötzlich, dass die 5-7-5 Silbenregel nicht aufgeht. Nun, da die Haiku in der japanischen Sprache nicht mit Silben, sondern mit Lauten oder Moren gezählt werden, kann man davon ausgehen, dass in der deutschen Sprache dieses Muster nicht grundsätzlich angewandt werden muss. Natürlich ist es in der Sache dieser Schreibkunst schön, wenn man es auf diese 5-7-5 Silben hinbekommt.

Dazu dieser Link zu "Haiku heute":
http://www.haiku-heute.de/Archiv/Haiku_schreiben/haiku_schreiben.html

Dein Lob jedenfalls freut mich ungemein, vielen, vielen Dank.

Herzlichst

Hans-Peter Dein Lyrikfreund